Donnerstag, 19. Juli 2018

So mache ich es .... Hohlsaumstanzen by Creative-Depot

WERBUNG

Heute möchte ich Euch die Hohlsaumstanzen  aus dem Creative-Depot Shop einmal näher vorstellen.


Es gibt sie im Shop in rund, quadratisch und rechteckig. 



Das Set mit den rechteckigen Stanzen beinhaltet insgesamt 8 Stanzen, davon sind 4 Stanzen mit einer graden Außenkante, zum Stanzen von Rechtecken und 4 Stanzen mit einem Hohlsaum Muster enthalten.
Somit kann man einfache Rechtecke stanzen und diese optional noch mit einem Hohlsaum Muster versehen.

Das Schöne daran, man ist nicht auf eine bestimmte Breite des Randes festgelegt, sondern kann den Hohlsaum so gestalten, wie es einem gefällt. Auch schräg oder quer auf der Karte ist möglich.


Die Maße der Rechteckstanzen sind:

kleine Hohlsaum-Stanze = 1,8 x 4,9 cm
kleine Rechteck Stanze = 2,9 x 6,1 cm

medium Hohlsaum-Stanze = 4,3 x 7,6 cm
medium Rechteck Stanze = 5,5 x 8,6 cm

große Hohlsaum-Stanze = 6,9 x 10,2 cm
große Rechteck Stanze = 8,0 x 11,2 cm

XL Hohlsaum-Stanze = 9,4 x 12,7 cm
XL Rechteck Stanze = 10,5 x 13,7 cm



Für meine Karte habe ich das Designerpapier "Blumenwiese" allerdings nicht mit den Rechteckstanzen gestanzt, sondern mit dem Papierschneider zugeschnitten. Es hat die Maße 10 cm x 14,5 cm.


Das Designerpapier wird nun mit der großen Hohlsaumstanze durch die Bigshot gekurbelt.

Das Lochmuster kann nun wahlweise mit Farbkarton unterlegt werden oder einfach so auf die Grundkarte geklebt werden. Ich habe mich für die farbige Variante entschieden, da dadurch das Hohlsaum-Muster noch besser zur Geltung kommt.


Ein Stempel aus dem Set "Geschwungene Grüße modern II" und etwas Garn reichen bei dem schönen Muster des Designerpapiers völlig.


Kreative Grüße
Eure Claudia

Mittwoch, 18. Juli 2018

Kennst du schon.... das Stempelset Sommerkränze? #2

WERBUNG

Hier sind noch ein paar Grüße mit dem Set "Sommerkränze" und den Magical Shakern entstanden. Bei meinem kleinen Tutorial HIER habe ich ja schon erklärt, wie ich den Hintergund gestalte. Von meinen Versuchen waren noch ein paar übrig, die ich dann kurzerhand für diese Karten verwendet habe.



Bei den einen Karten habe ich den Kranz in Gold embosst und den Spruch in weiß.



Und hier habe ich ein Stück Pergamentpapier bestempelt und um den Kartenaufleger geklebt.


Die Variante mit dem Pergament gefällt mir ein wenig besser. Bei allen vier, durfte aber das Garn, befestigt mit einem farblich passenden Herzchen nicht fehlen.

Schaut heute auch bei Sabine und Nora vorbei.

Kreative Grüße
Eure Claudia

Dienstag, 17. Juli 2018

Geschenke aus der Küche blitzschnell aufgehübscht

WERBUNG

In den letzten Wochen sind so einige Köstlichkeiten in der Küche entstanden, die jetzt schön verpackt verschenkt werden sollten. 

Kennt ihr das, ihr braucht noch schnell ein selbstgemachtes Mitbringsel zur Grillparty oder anderem Anlass?  Die Marmelade, der Likör oder das Sirup sind zwar schon gemacht, aber es fehlt noch eine schöne Verpackung? 


Dann ist das megatolle Stempelset "Einkoch Mischmasch" von Creative-Depot gerade zu perfekt.
In nur 15 min. habe ich gleich mehrere Anhänger auf einmal gemacht.


Du brauchst nur ein schönes Designerpapier, ich habe das Designerpapier "Aquarell Rosa Blüten" verwendet und mit den beiden Stanzen Herzanhänger und "Anhänger Herzen" ausgestanzt.


Da das Papier schon so schön aquarelliert ist, kann man sie ganz schlicht in schwarz mit den tollen kombinierbaren Schriftzügen bestempeln. Mit einem Band oder Garn versehen machen die Anhänger gleich was her und passen überall dazu.


Mit kleinen Zusatz-Stempeln wie "mit ♥ gemacht", "Jahr:" oder "aus meiner Küche" können die Anhänger noch etwas persönlicher gestaltet werden.

Den  Herzanhänger  kann man bei sehr dünnen Flaschen sogar am Flaschenhals einhängen.


Kreative Grüße
Eure Claudia

PS. Euch hat das Set wohl auch so begeistert wie mich, es ist derzeit ausverkauft, kommt aber bis Mitte August wieder in den Shop.

Montag, 16. Juli 2018

Kennst du schon.... das Stempelset Sommerkränze? #1

WERBUNG

Neue Woche - neues Thema. Diese Woche wollen wir dir das Stempelset Sommergrüße vorstellen. Es passt gerade perfekt zu unserer Aktion Sommergruß mit , bei der wir sommerliche Überraschungspost an liebe Menschen verschicken.


Für diese Karten habe ich mit den Metallic Glinding Polish Cremes in Blossom und Mint experimentiert. Auf dem mattweißen Papier der Hausmarke von Creative-Depot lässt sich die Farbe sehr gut mit dem Schwämmchen auftragen.

Den gestempelten Kranz einfach mit kreisenden Bewegungen mit der Gliding Polish einfäben, das gibt einen schönen Schimmer.

Gestanzt wurde der Kartenaufleger mit den Rechteckstanzen mit stiched Rand.

Kombiniert mit den Farben von Stampin' Up! Minzmakrone und Meeresgrün und Puderrosa und Feige ergab es eine fast monochrome Karte. Passende Pailletten fanden sich auch noch dazu.


Die Wildblume 2  und Wildblume 3 sind aus einem Restpapier ausgestanzt, das ich ebenfalls mit dem Metallic Gliding Poslish eingefärbt hatte. Besonders schön finde ich es, wenn die Blume nicht komplett eingefärbt ist, sondern noch weiße Stellen hat. Das macht es irgendwie interessanter....

Um den Kartenaufleger habe ich noch Pergamentpapier geklebt, auf das der Spruch gestempelt wurde.

Mit mir zeigen heute auch ConnySteffiMichéle und Gabi ihre Kreationen. Schaut mal vorbei.

Kreative Grüße
Eure Claudia

Sonntag, 15. Juli 2018

Meer geht immer #7 Leben, Lieben, Lachen

WERBUNG

Der letzte Tag der Themenwoche Maritim.

Heut zeige ich euch ein kleines schnelles Kärtchen.


Den Stempel aus dem Set "viele Buchstaben I" habe ich direkt auf das Designerpapier Aquarell Streifen blau gestempelt und den kleinen Anker aus dem Set "Fröhlicher Sommer" aufgeklebt.

Das Garn ist einfach dran getackert.


Ich bin gespannt, was die Mädels auf ihren Blogs zeigen. Schaut mal bei Papier und PassionStempelberg, MomentanTime4Paper, CreativeClutterBox, Paperarts und Beemybear vorbei.

Ich hoffe, Euch hat die Themenwoche gefallen. Morgen geht es gleich mit einer weiteren Themenwoche weiter. Ihr dürft gespannt sein, welches Produkt wir Euch nächste Woche vorstellen.
Wünsche euch einen schönen Sonntag.
Kreative Grüße
Eure Claudia

Samstag, 14. Juli 2018

Meer geht immer #6 Seepferdchen

WERBUNG

Das süße Seepferdchen durfte nochmals eine Karte zieren. Diesmal aus dem Designerpapier Aquarell Streifen Blau ausgestanzt und mit Farbkarton in Blutorange unterlegt. 

Dazu wurden noch farblich passende Pailletten aufgeklebt, um den Unterwasser-Look anzudeuten. 

Die beiden Stempel aus dem Set "Strandhaus-Bausatz" wurden mit etwas Garn unterlegt. 


Mehr Maritimes gibt es heute auch bei Kerstin, Sabine, MichéleNoraGabiIris, Miriam, Ruth und Jana.

Wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Kreative Grüße
Eure Claudia

Freitag, 13. Juli 2018

Meer geht immer #5 Strandhaus-Bausatz

WERBUNG

Auf den heutigen Karten kam eines der süßen Strandhäuschen aus dem Stempelset "Strandhaus-Bausatz" zum Einsatz. 

Gestempelt habe ich auf einen Kreis, der mit den Prägestanzen Herzen gestanzt wurde. Dazu ein  Dixi Crafts Circle Sketch kombiniert und mit einem kleinen maritimen Anhänger und Garn versehen.


Den Craft  Karton aus meinem Bestand habe ich mit den Büttenrandstanzen ausgestanzt und einen Spruch mit Dimensionals aufgeklebt.


Auch am 5. Tag der Aktionswoche sind wieder die Mädels von time4paperStempelwahnStempelberg, Momentan, Elchisworldofbooksandcrafts und Beemybear dabei.

Kreative Grüße
Eure Claudia

Donnerstag, 12. Juli 2018

Meer geht immer #4 Ankerliebe!

WERBUNG

Wunderschön zusammen harmonieren das Designerpapier Aquarell Anker und die Anker-Stanze. 

Und zufälligerweise lachten mich ein paar passende Servietten mit Ankermotiv an.
Diese wurden zu einem kleinen Geschenkset verpackt. Den negativ gestanzten Anker habe ich mit den Kreisstanzen mit gepunktetem Rand ausgestanzt und mit einem weiteren Kreis mit dem Designerpapier Hintergrund Dunkelblau unterlegt.


Die Karte wurde zusätzlich mit den Quadratstanzen mit Hohlsaum Muster bearbeitet...


Der kleine Herzanhänger ist auch hier wieder verlängert worden und mit Grüßen aus den Sets "Strandhaus-Bausatz" und "Geschwungene Grüße modern II" bestempelt worden. Befestigt mit etwas Garn in Aqua. 


Mit mir zeigen Euch heute Kerstin, NoraMichelleGabiIris, Miriam und Sandra auch wieder tolle Inspirationen.

Kreative Grüße
Eure Claudia

Mittwoch, 11. Juli 2018

Meer geht immer #3 fröhlicher Sommer

Eine kleine Auszeit in Form eines Badezusatzes habe ich verschenkt. Verpackt in Zellophantütchen und mit einem Streifen Designerpapier Hintergund blaugrün und mit passender, sandfarbener Kordel verschlossen. 


Ein Stück weißer Farbkarton wurde mit der größten Kreisstanze geprägte Sterne ausgestanzt. Ergänzt mit dem großen "Dixie Craft Circle Sketch" in Lindgrün und einem Stickmusterkreis, der ebenfalls aus Designerpapier Hintergrund blaugrün gestanzt wurde, erinnert es ein wenig an ein Bullauge, durch das man ins Meer schaut.


Bestempelt ist der kleinste Kreis mit den Fischen und Sprüchen aus dem Set "Fröhlicher Sommer". 


Mit mir zeigen heute wieder die Mädels von time4paperStempelwahnStempelberg, MomentanElchisworldofbooksandcrafts und Beemybear ihre Kreationen.

Kreative Grüße
Eure Claudia

Dienstag, 10. Juli 2018

Meer geht immer #2 Steuerrad

WERBUNG

Eine Karte mit der Steuerrad-Randstanze und dem schönen Designerpapier "Hintergrund Dunkelblau" ist entstanden. 
Da das Papier so schön ist, wollte ich möglichst viel davon auf der Karte haben.

Mit dem kleinen Herzanhänger, den ich etwas verlängert habe, wurde noch das Ahoi aus dem Set "Standhaus-Bausatz" gestempelt und mit Garn und ein paar Sternchen aus meinem Fundus verschönert. 

Mehr sollte dann auch gar nicht drauf.


Bei Kerstin, Nora, Michelle, Gabi, Iris, Conni und Sabine. gibt es heute auch wieder tolle Inspirationen.

Kreative Grüße
Eure Claudia

Montag, 9. Juli 2018

Meer geht immer #1 Strandtaschen

WERBUNG

Herzlich Willkommen zu einer neuen Themenwoche von Creative-Depot. Wir haben, wie soll es auch anders sein, bei so einem Traumwetter in diesen Tagen, das Thema MARITIM.

Ihr habt sicher schon einige der schönen maritimen Stempel, Stanzen und Papiere im Shop entdeckt.

Ich starte nochmals mit ein paar Standtaschen in diese Woche. Diesmal mit dem wunderschönen Designerpapier Aquarell Anker.


Dazu habe ich Craft Karton und das Stempelset "Strandhaus-Bausatz" kombiniert.

Der Button wird mit den "Kreissstanzen geprägte Sterne" besonders schön.


Die Kordel ist noch aus meinem Bestand, passte aber pefekt zum Craftpapier. Beide Varianten sind mit dem Punchboard für Geschenktüten gemacht, eine Anleitung gibt es hier. Die kleinere Variante in der Größe S und die große Variante in der Größe L und Papier mit den Maßen 15,2 cm mal 30,5 cm. Ca. 1 cm wird oben eingeschlagen.


Ich bin gespannt, was die Mädels auf ihren Blogs zeigen. Schaut mal bei time4paper, Stempelwahn, Stempelberg und Beemybear vorbei.

Kreative Grüße
Eure Claudia




Sonntag, 8. Juli 2018

Baum der Freundschaft

WERBUNG

Zum 80. Geburtstag brauchte ich schnell eine Karte. Ich ließ mich bei Maria inspirieren, die letztes Jahr eine ähnliche Karte gemacht hatte.


Ich hatte leider dieses Set nicht und habe deshalb zum Set "Baum der Freundschaft" gegriffen. Obwohl der Stempel etwas größer ist, gefällt er mir auch ganz gut...

Der Geburtstagswunsch ist von Creative-Depot aus dem Set "Geschwungene Grüße Klassisch II".


Das Geburtstagkind hat sich jedenfalls gefreut.

Wünsche Euch einen schönen Sonntag.

Kreative Grüße
Eure Claudia

Samstag, 7. Juli 2018

auspacken & freuen by Creative-Depot

WERBUNG

Auspacken & Freuen, das ist doch ein zuckersüßer Stempel von Creative-Depot. Ihr findet ihn im Set "Geschwungene Grüße klassisch II".

Verpackt habe ich eine Kleinigkeit in die fertigen Tüten, die ich noch in meinem Fundus hatte. Verschlossen mit Washi Tape und einem Button aus dem Designerpapier Aquarell Anker


Auf den kleinen Herzanhänger, der mit dem Designerpapier Aquarell Streifen blau gestanzt ist, kam der schöne Spruch und ein Herzchen. Etwas Garn musste einfach wieder sein.


Kreative Grüße
Eure Claudia

Freitag, 6. Juli 2018

Fröhlicher Sommer

WERBUNG

Der Titel des Stempelsets passt einfach perfekt zum derzeitigen Wetter. Sommer, Sonne und strahlend blauer Himmel, genau wie auf der Karte.

Wobei das Blau auf der Karte eher das Meer ist. Ausgestanzt aus dem wunderschönen Designerpapier Hintergrund blaugrün.

Die kleinen Fische aus dem Set "Fröhlicher Sommer" sind weiß embosst sowie die beiden kleinen Seesternchen am Meeresgrund. Sind die nicht zuckersüß?

Das Nylongarn in Aqua habe ich einfach drangetackert, geht schnell und hält super.


Ich wünsche Euch einen sonnigen Tag.
Kreative Grüße
Eure Claudia

Donnerstag, 5. Juli 2018

Strandtaschen

WERBUNG

Passend zum derzeitigen Badewetter habe ich ein paar Standtaschen gewerkelt.

Aus dem Designerpapier Aquarell Streifen blau sind zwei unterschiedliche Größen entstanden.

Die kleinere wurde mit dem Punchboard für Geschenktüten nach dieser Anleitung erstellt. Mit der Gopressandfoil habe ich die "Kreisstanze geprägte Herzen" mit roten Herzchen foliert und einem Spruch aus dem Set "Geschwungene Grüße Modern II" bestempelt.


Die größere Variante ist eine Box in a bag, die ebenfalls einen Button mit der Gopressandfoil erhielt. Hierfür habe ich die mittlere Kreisstanze geprägte Herzen verwendet und den Anker ausgestanzt

Ein Strohhalm mit Fähnchen aus dem Set "Strandhaus-Bausatz" ist noch hinter den Button geklebt.


Kreative Grüße
Eure Claudia

Mittwoch, 4. Juli 2018

Blumenwiese by Creative-Depot

WERBUNG

Ich mag ja Rechteckstanzen in allen möglichen Varianten. Ob mit Büttenrand, geschwungenem Stiched Rand, geradem Stiched Rand - Ich muss sie alle haben. Im Shop findet ihr bei den Basisstanzen jede Menge Auswahl - rund, oval, rechteckig oder quadratisch. Es ist alles dabei.

Auf meiner heutigen Karte habe ich das Desigernpapier Blumenwiese mit den neuen Rechteckstanzen mit Hohlsaum-Muster aus dem Shop kombiniert und mit passendem Farbkarton hinterlegt. So erhält die Karte eine ganz andere Wirkung und das Papier steht trotzdem im Vordergrund. 

Garn in Orchidee habe ich einfach durch die Ausstanzungen gefädelt und ein Spruch aus dem Set "Geschwunge Grüße Modern II" komplettiert die Karte. 


Ich wünsche euch einen sonnigen Tag.
Kreative Grüße
Eure Claudia

Dienstag, 3. Juli 2018

"Viele Buchstaben" by Creative-Depot - Tutorial

WERBUNG
Aus der Reihe:
So mache ich es.... von creative-depot gibt es heute ein Tutorial zur Hintergrundgestaltung mit den Magical shakers.

Die Stempelsets "Viele Buchstaben I" und "Viele Buchstaben II" liegen schon länger hier, aber leider fehlte mir immer die passende Idee, sie einzusetzen. Auf den Aquarellhintergründen, die ganz einfach mit den Magical Shakers von Lindys Stamp Gang gemacht werden, kommt der embosste Stempel richtig gut raus. Mir gefällt, dass die Schrift dann scheinbar keine gerade Kante hat, da sie auf dem eingefärbten Teil besser zu sehen ist.


Hier in den Farben Magical Shaker "Alpine Ice Rose" und SU Cardstock Flamingorot. Auch die Farbe Time Travel Teal harmoniert super mit dem SU Cardstock in Bermudablau.







Magical Shaker california poppy gold passt zum SU Cardstock in Currygelb. Und Magnolia Magenta ist perfekt zum SU Cardstock in Himbeerrot. Bin mal wieder fasziniert, wie toll sich die Farben ergänzen.






Es gibt natürlich viele Möglichkeiten die Hintergründe zu gestalten, ich habe hier dokumentiert, wie ich es am liebsten mache.

Ein Stück Aquarellpapier schneide oder stanze ich zuerst auf die gewünschte Größe zu. Mit dem Wassertankpinsel gebe ich großzügig Wasser auf das Aquarellpapier, aber nicht komplett über die ganze Fläche, sondern nur da, wo die Farbe haften soll.


Den Magical Shaker erst gut schütteln, damit sich die Pigmente mischen und dann vorsichtig auf das nasse Papier streuen. Diese Menge reicht in der Regel schon.






Nun biege ich das Aquarellpapier leicht zusammen, sodass die Wassertropfen innerhalb der nassen Fläche verlaufen und die Pigmente auflösen können. 
Nehmt das Papier in die Hand und wiegt es solange hin und her, bis alle Pigemente aufgelöst sind. Manchmal muss man die goldenen Pigmente auch noch mit etwas Wasser aus dem Wassertankpinsel vermischen.

Mit einem Heißluftföhn könnt ihr den Trocknungsvorgang beschleunigen. Wenn das Papier komplett trocken ist, kann es embosst werden.



Da sich das Auqarellpapier sehr stark wellt, klebe ich es mit Flüssigkleber auf passenden Farbkarton und lege es für eine Weile unter einen Stapel Bücher, bis der Kleber komplett durchgetrocknet ist. Ich mache das auch ganz gerne auf Vorrat, dann hat man es griffbereit, wenn man spontan eine Idee hat ;-)


Danach kann es auf die Grundkarte geklebt und verziert werden.



Ich hoffe, mein kleines Tutorial hat euch gefallen und ihr probiert es auch mal aus. Gerne dürft ihr mir auch schreiben, welches eure bevorzugte Technik ist. Ich freu mich auf euer Feedback.

Kreative Grüße
Eure Claudia