Freitag, 22. Juni 2018

Blumenwiese by Creative-Depot

WERBUNG

Ich habe mich sofort in das neue Designerpapier "Blumenwiese" aus dem Shop verliebt und musste unbedingt ein paar Karten damit verschönern. Sieht es nicht richtig toll aus?

Gestanzt mit den Büttenrandstanzen und einem Spruch aus dem neuen Set "Geschwungene Grüße klassisch II" braucht es gar nicht viel mehr. 



Mit etwas Garn in Orchidee und der "Wildblume 2"  die ich mit den Magical Shakers in Magnolia Magenta eingefärbt habe, sind so einfach diese wundervollen Blumenwiesen entstanden.


Auf den Blogs  von Ruth, Gabi, Iris und Sandra gibt es noch mehr Inspirationen mit dem wunderschönen Designerpapier.

Kreative Grüße
Eure Claudia

Donnerstag, 21. Juni 2018

Frühlingsfreuden

WERBUNG

Auf Aquarell sind die filigranen Blüten aus dem Thinlitsset "Frühlingsimpressionen" angebracht. Verwendet habe ich dafür die neuen Farben Babyblau, Minzmakrone und Heidelblüte mit dem Wassertankpinsel. 

Zusammen mit dem Spruch aus dem passenden Stempelset. 


Eine weitere Karte ist mit den Aquarellstiften in den Farben Bermudablau, Olivgrün, Osterglocke, Calypso und Wassermelone gemacht. 

Bin gespannt, welche Euch besser gefällt.

Kreative Grüße 
Eure Claudia


Mittwoch, 20. Juni 2018

Auf Dich und die neuen Incolors

Eigentlich konnte ich mich anfangs nicht so recht mit den kräfigen Farben der neuen Incolors anfreunden, aber einzelne fand ich doch ganz schön, wie z. B. Grapefruit. 

Nach der Farbumstellung fehlte mir dann ein schöner kräftiger Blauton und Kussrot gefällt mir auch viel besser als Wassermelone. Also sind die neuen Incolors doch bei mir eingezogen. 

Und wer hätte das gedacht, dass die neuen Incolor so perfekt zu den Brause-Päckchen passen. Und auch noch alle 5! Ich bin begeistert. 


Verpackt wurden sie in "Pergaminblätter  Liebe Grüße" aus dem Frühjahrskatalog 2017. Ich hatte noch ein paar übrig, die ich zu Tütchen geklebt habe. Verziert mit dem Produktpaket "Auf Dich", was könnte da auch besser passen...? Zumal ich das Set schon lange mal wieder verwenden wollte. Glücklicherweise ist es ja in den neuen Hauptkatalog übernommen worden.

Bevor die Flaschen ausgestanzt wurden, habe ich zuerst das Papier mit den Schwammwalzen eingefärbt. Die Flaschen kann man dann auf dem Papier so positionieren, wie es einem gefällt. Ich finde den Farbverlauf einfach toll.


Super ist auch, dass die Stempel aus dem Set "Auf Dich" perfekt zu der Stanze runder Kartenreiter passen. 
Hinter die Flaschen kam als Farbtupfer ein Banner in Blaubeere, damit sich die Farbe nochmals wiederholt.

Kronkorken aus Silberfolie und ein Stück Kordel in Flüsterweiss runden das Ganze ab. 


Kreative Grüße
Eure Claudia

Dienstag, 19. Juni 2018

Seepferdchen und Co. by Creative-Depot

WERBUNG

Es wird Sommer im Creative-Depot Shop. So viele maritime Stanzen sind eingetroffen, die gleich mal getestet wurden. 

Das Seepferdchen ist eine Negativ-Stanze, d. h. die Stanzung schneidet das Papier raus und hinterlässt ein wunderschönes Seepferdchen als Negativ.

In das neue Designerpapier Aquarellhintergrund Blaugrün habe ich mich sofort verliebt, es ist ein Traum und passt einfach perfekt zu den maritimen Stanzen. Es wurde mit den diesen Rechteckstanzen gestanzt. Die Grundkarte habe ich im Bereich der Ausstanzung des Seepferdchens noch mit Cosmic Shimmer Paste bestrichen. Das schimmert dann schön durch. 

Zum Thema passt auch den Spruch aus dem Set "Fröhlicher Sommer", den ich auf Pergament gestempelt habe. Ein paar Pailletten geben noch den letzen Schliff. 


Auch der Anker ist eine Negativ-Stanze. Er wurde mit Farbkarton in Pazifikblau unterlegt  und ebenfalls mit einem Spruch aus dem Set "Fröhlicher Sommer" ergänzt. Das Designerpapier ist mit diesen Rechteckstanzen ausgestanzt.


Bei meinen lieben Designteam-Kolleginnen gibt es ebenfalls Inspirationen zum Seepferdchen...
Schaut mal bei Kerstin, Sandra, Eunice, RuthSabineMichéle, Christine und Gabi vorbei.

Kreative Grüße
Eure Claudia

Montag, 18. Juni 2018

Prägestanzen by Creative-Depot #4 Krönchen

WERBUNG

Noch einmal habe ich die süßen Krönchen der neuen Prägestanzen mit der Gopressandfoil in Szene gesetzt. Sind die nicht MEGA?


Folie in Rosegold, Farbkarton in Flüsterweiss, Vanille und Marineblau ist eine sehr edle Kombi.

Die tollen Sprüche sind auch wieder aus dem 2. Auflage "Geschwungene Grüße modern II"


Und natürlich können die neuen Prägestanzen auch ohne die Go press and foil verwendet werden. Ein paar meiner Designteam-Kolleginnen habe die Stanzen auch mit Tinte eingefärbt und ebenso tolle Ergebnisse erzielt. Auch ganz ohne Farbe machen sich die Formen super. Probiert einfach mal aus, was Euch am besten gefällt.

Kreative Grüße zum Wochenstart.
Eure Claudia

Sonntag, 17. Juni 2018

Prägestanzen by Creative-Depot #3

WERBUNG

Eine weitere Karte ist mit den kleinen Prägestanzen und der zweiten Auflage des Stempelset "Geschwungene Grüße modern II" entstanden. 

Den Hintergrund habe ich mit den Magical Shakers gestaltet. Kann man den schönen Glanz erkennen?



Hier wurde der Hintergrund mit einer Schablone und der Cosmic Shimmerpaste gestaltet.


Kreative Grüße
Eure Claudia

Prägestanzen by Creative-Depot Teil 2

WERBUNG

Habt ihr die tollen Präge-Stanzen im Shop schon entdeckt?

Heute zeige ich Euch nochmals ein paar Karten, bei denen ich die Go press an foil Maschine genutzt habe. Die Prägestanzen sind ganz toll zum Foilieren. Die Farbe Rosegold ist eine meiner Lieblingsfolien, übrigens auch im Shop zu finden...

Die Stanzen können aber auch ganz einfach mit der Bigshot genutzt werden. Dann bekommt ihr einen schönen dezent geprägten  Rand und stanzt zusätzlich gleich Eure Kreise bzw. Quadrate aus.

Auf meinen Karten habe ich das Papier der Hausmarke von Creative-Depot mit der Cosmic Shimmer Paste eingefärbt und anschließend mit den Büttenrandstanzen ausgestanzt.

Die schönen Sprüche sind aus der 2. Auflage des Sets "Geschwungene Grüße klassisch II"


Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.
Kreative Grüße
Eure Claudia

Samstag, 16. Juni 2018

Prägestanzen by Creative-Depot

WERBUNG

Es sind neue Stanzen mit Prägerand im Shop eingetroffen, die wir Euch an diesem Wochenende vorstellen wollen. 

Die Stanzen sind für die Bigshot geeignet und stanzen und prägen in einem Schritt. Am Rand werden Sterne, Herzen oder Krönchen eingeprägt.

Man kann sie aber auch mit der Gopressandfoil Maschine verwenden und zunächst den Rand mit der Folie farbig prägen und im zweiten Schritte die Kreise mit einem Framelit ausstanzen. Ich habe hier die Folie in Türkis verwendet, es gibt übrigens auch im Shop eine Auswahl an Farben.


Für meine Karten habe ich ebenso brandneues Designerpapier verwendet und mit den Büttenrand-Stanzen ausgestanzt. Die Sprüche sind aus dem Set "Geschwungene Grüße Klassisch II". 
Zur Auflockerung habe ich noch etwas Garn unter die Kreise geklebt. 

Kreative Grüße
Eure Claudia