Mittwoch, 20. Mai 2020

Distress oxide Anhänger

WERBUNG für die Produkte von Creative-Depot

Auch bei mir sind die Distress Oxide eingezogen und ich habe gleich mal gestestet, wie die Farben so in natura wirken. Ein paar Anhänger mit gestricheltem Rand habe ich im oberen Teil mit dem Blenderbrush eingefärbt und im unteren Teil mit einer Schablone. Kombiniert habe ich es mit einer Lage Transparentpapier, das mit dem Set "Handschriftlich Allgemein" bestempelt wurde.

Kreative Grüße von Claudia

Verwendete Farben
tumbled glass
milled lavender
victorian velvet
scattered straw
dried marigold
shabby shutters


Kommentare:

  1. Ich finde, dass die Farben der Distress Oxides auf Papier oft anders wirken als auf den Deckeln der Stempelkissen. Viele Farben fallen viel kräftiger aus. Ich mag lieber die pastelligen Töne, wie die, die du hier verwendet hast.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da gebe ich dir recht... die Farben kommen oft ganz anders raus. Ich bin mag auch lieber Pastell.
      LG Claudia

      Löschen

*Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegeben Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) durch diese Website einverstanden. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter Impressum/Datenverarbeitung nachlesen.