Sonntag, 19. November 2017

Wünsch dir was

Die liebe Ruth hatte so eine tolle Idee, was man mit den Süßigkeiten-Röhrchen noch machen kann. Für Süßigkeiten sind sie mir nämlich ehrlich gesagt etwas klein. 
Aber einen Wunscherfüller für Weihnachten kann man damit sehr originell und ansprechend verschenken. Ein Geldschein einrollen und im Röhrchen versenken, fertig!

Mit Golddraht wurden die beiden Fähnchen am Korken befestigt, das hält besser als Garn und man kann beliebig oft Öffnen und Schließen, ohne dass alles auseinander fällt.

Der Stempel ist aus dem Set "Alles liebe, Geburtstagskind!".

Zusätzlich habe ich noch meinen Paillettenvorrat etwas verkleinert, wie praktisch, denn die Pailletten geben dem Ganzen noch den letzten Schliff. 


Einen schönen Sonntag. 

Kommentare:

  1. Du hast deine Wunscherfüller wunderschön verpackt, ein Traum in Gold. Da traut man sich gar nicht, das ganze aufzumachen, bei der tollen Verpackung. Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudi,

    wunderschön....sehr edel...

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön dass ich Dich inspirieren konnte....
    Die sehen wunderschön aus!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Toll sind deine Wunscherfüller geworden!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich eine so schöne Idee!!
    Toll in dem weiß/goldenen Look ❤️
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen

*Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegeben Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) durch diese Website einverstanden. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter Impressum/Datenverarbeitung nachlesen.