Mittwoch, 30. Oktober 2013

Einladung zum Kindergeburtstag

Es ist wieder soweit, wir feiern Kindergeburtstag. Nach kurzem Überlegen, hat sich mein Großer für Angry Birds-Einladungen entschieden. 

Mit dem größten Kreis der Framelits Circles Collection, der Wortfenster-Stanze, diversen Kreisstanzen und dem Wellenkreis sind die roten "Vögel" entstanden.

Ich habe zuerst ein Stück Farbkarton gefaltet und den Kreis  dann so angelegt, dass ein Teil außerhalb des Falzes lag. Dadurch erhält man eine runde Klappkarte.

Innen habe ich verschiedene Stempelsets benutzt - ABC-Alphabet, Gorgeous Grunge, Alles im Rahmen, Zum Genießen und den kleinen Wunscherfüller.


Somit steht das Thema fest. In nächster Zeit werdet ihr hier also noch öfter die roten Vögel sehen.

Liebe Grüße
Claudia

Kommentare :

  1. Ich glaube, ich hör es schon piepsen, liebe Claudia. Die sehen ja hübsch aus. Gar kein bißchen “angry“. Toll, was ma alles so mit den Stanzen noch zusammen basteln kann. Das beeindruckt mich immer wieder, wie wandlungsfähig und vielseitig die Formen sind. Schöne Idee ...
    Einen schönen Tag wünscht dir antonsmuddi Katja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudi,

    super Idee!
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudi,

    was für tolle außergewöhnliche Einladungskarten, super!

    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen
  4. Du bist immer so fleißig und so tolle Einladungskarten hast Du gezaubert.

    VLG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Wow, sind die klasse geworden. Die Kumpels werden
    aus dem Häuschen sein, wenn so eine Einladung kommt.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Wie Klasse sind die denn? Absolut genial. Die Empfänger freuen sich sicher ganz dolle.
    Dein Kleiner "großer" ist bestimmt ganz stolz auf die Mama. LG Britta

    AntwortenLöschen
  7. nette Idee sieht so toll aus
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  8. Zweiter Versuch: :-)

    Oberhammer, deine Einladungen! Einfach genial!

    Viel Spaß beim Feiern,
    katrin

    AntwortenLöschen
  9. Richtig COOL sind die "Vögel" geworden! Tolle Idee! VLG Inna

    AntwortenLöschen