Sonntag, 13. Juli 2014

Hip Hip Hurra!

oder auch Olé, Olé, Olé.

Am Mittwochabend während des Spiels Argentinien gegen Niederlande, habe ich die neue Stanzform für die Bigshot "Pommes-frites-Schachtel" zum ersten mal ausprobiert. Zunächst einmal wollte ich mit weißem Papier testen, ob die Falzlinien auch "halten".

Nachdem mein erster Versuch geglückt war, habe ich überlegt, was ich nun mit der weißen Tüte anfangen soll. Da kam mir die Idee, sie mit dem Stempelset "Work of Art" in den Nationalfarben zu bestempeln - in SU Farben sind das Schwarz, Glutrot und Currygelb.

Mit ihren Maßen von 7,6 x 3,8 x 8,9 cm ist sie fast genau so groß wie die "große Schwester" Hamburger-Box.

Den Jubelstempel fand ich in dem Set "Überraschung", ebenfalls aus dem neuen Jahreskatalog, dazu noch genau 3 Sterne, der vierte kommt dann hoffentlich noch dazu.

Zum Befüllen habe ich die Tütchen aus dem Katalog auf Seite 200 verwendet und sogar die kleinen Lindt Hello Minis passen farblich dazu.

Vom Fussballfieber angesteckt, gefiel mir die Verpackung dann so gut, dass ich noch ein paar mehr für unsere Fussballfans gewerkelt habe.



Nun wünsche ich Euch einen schönen Sonntag und einen spannenden, hoffentlich für "uns" erfolgreichen Fußballabend.

Hip Hip Hurra!
Eure Claudia

PS. Eine neue Leserin hat sich eingefunden.  Liebe Tanja, herzlich willkommen, hab viel Freude hier. 

Kommentare :

  1. Toll gemacht, super coole Idee !!
    LG Bili

    AntwortenLöschen
  2. Deine Schachteln sehen super aus - TOLLE IDEE!!! Viel Spaß heute abend beim "Daumen drücken" und feiern!
    Liebe Grüße von Christina

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Idee! Werde mich gleich mal hinsetzen und auch ein paar machen. ❤️
    Er wäre soooo schön, wenn das heute Abend klappt.

    Lg Mimi

    AntwortenLöschen
  4. Claudia, ein super Idee und wunderschön gemacht
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  5. liebe Claudia
    das sieht ja toll aus
    liebe Sonntagsgrüße SilviA

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia,
    wow, das sieht klasse aus! Wir bekommen in drei Wochen lieben Besuch aus Italien und ich glaube, das wären (dann natürlich ohne "Hip Hip Hurra") tolle Begrüßerlis auf den Kopfkissen. Vielen Dank für die tolle Idee!
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    das sieht suuuper aus! Da kann heute Abend ja nichts schiefgehen))). (Hoffentlich)
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag - vor allem mit Jubel-Abend
    Edit

    AntwortenLöschen
  8. Toll!
    Da wünsche ich uns doch allen einen erfolgreichen Abend!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Claudia!

    Einfach nur genial deine Pommes Tütchen :-)

    Lieben Gruß´
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Claudia,
    die Pommesbox gefällt mir persönlich noch besser als die Hamburgerbox. Aber das ist ja geschmacksache. Toll wie du daraus gleich Weltmeisterboxen gemacht hast, die Umsetzung gefällt mir super. Wenn das mal kein gutes Omen ist. Du musst heute Abend noch den vierten Stern rauf kleben! :-) Ich drücke die Daumen für heute Abend!
    Das Work of Art Set ist ja so vielseitig wie damals Gorgeous Grunge. Das war für mich anfangs auch so nichtssagend. Also rauf auf meine Haben-muss-Liste !
    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  11. Sieht echt spitzenmäßig aus, diese Box
    sollte ich mir wohl doch auch anschaffen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia!
    Mensch, sehen die Klasse aus! Ich glaub' spätestens jetzt muss ich die Pommes Frites Box auch unbedingt auf meine Liste setzen ;-)))
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,
    tolle Box mit wunderschöner Dekor! Sehr stimmig und schön, wie der Rest Deiner Werke...
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Claudia,

    ich bin gerade am "Aufarbeiten" wie Du siehst. Jetzt weiß ich, warum es am Sonntag geklappt hat. Bei so viel toller mentaler Unterstützung konnte nichts schief gehen (wahrscheinlich gibt es in Argentinien kein SU :-).

    LG Kati

    AntwortenLöschen