Dienstag, 27. August 2013

Erinnerungsbox zum Schulanfang

Und darin werden die Karte und das Notizbüchlein verpackt. Zusammen mit einem Leseanfängerbuch, Holzfarben und ein paar Süßigkeiten.

Später soll die Box als Aufbewahrung für die Karten und Glückwünsche zum Schulanfang, Fotos, Stifte usw. dienen. Ich bin sicher, der kleinen Mia wird da noch genügend einfallen.

Aus Stabilitätsgründen habe ich für den unteren Teil der Box den festen Karton, der bei jedem Designerpapier enthalten ist, verwendet. Den Rand habe ich mit einem Streifen Designerpapier beklebt.

Ich hoffe, das Geschenk kommt gut an.








Liebe Grüße
Claudia

Kommentare :

  1. Hallo Claudia,
    das ist aber ein schönes Set, das Du da zusammen gestellt hast. Darüber wird sich die Mia aber sicher sehr freuen.
    Einen schönen sonnigen Tag und liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. liebe Ckaudia
    tolle Box das ganze Sez so wunderschön
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia!
    Die Erinnerungsbox ist eine schöne Idee!
    Das ganze "Schulanfänger-Set" gefällt mir sehr gut!
    LG
    Britti

    AntwortenLöschen
  4. Ui - Claudia!
    Das sieht suuuper aus!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  5. Moin Claudia,
    toll, wirklich richtig klasse, wie du das alles so passen zusammengestellt hast.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ein traumhaftes Set. Die "Tafeltechnik" in Kombination mit den "Knall"farben sieht einfach klasse aus. Ich muss mich jetzt endlich schlau machen und diese Technik auch mal ausprobieren.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Hy Claudi.
    Du hast einfach wieder super schöne Dinge gewerkelt.
    GVLG anja

    AntwortenLöschen