Donnerstag, 2. April 2015

Schokoverpackung mit dem Punchboard

Ganz schnell mussten noch zwei Schokoverpackungen für die Ritter Tafel her. So durfte mein Puchboard mal wieder etwas tun. 

Den sandfarbenen Karton hatte ich noch von den Osterkörbchen auf dem Tisch liegen. Vorne drauf kam diesmal kein halber, sondern ein dreiviertel Schmetterling, den ich wie bei diesen Karten festgenäht habe. 

Ein Danke und einen Ostergruß habe ich mit den Sets "Du bist..." und "Ei, ei, ei" gestempelt. 

Farblich habe ich mich an der Schokoverpackung orientiert, leider habe ich sie nicht mehr fotographiert. Ozeanblau und Safrangelb, Farngrün und Altrosé.



Morgen, am Karfreitag, wird mein Blog ruhen und ich melde mich am Samstag noch mal kurz mit eine kleinen Osteridee. Danach geht's dann weiter mit all den Sachen, die schon vor den Osterbeiträgen entstanden sind, die aber leider warten mussten ;-) Themen wie Taufe, Konfirmation oder einfach Frühling gibt es dann zu sehen.

Bis dann.
Liebe Grüße
Eure Claudia

Kommentare :

  1. Superschön!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, jeden Tag wieder eine tolle Kreation von dir. Ich bin echt beeindruckt. Was machst du denn mit den ganzen Sachen? Gehst du auf einen Markt? Hoffe, wir treffen uns irgendwann mal persönlich. Bist du dieses Jahr auf einem SU-Event? LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudi,
    das sind wiedermal ganz tolle Karten! Ich liebe den Schmetterling und ich finde, wir haben uns jetzt auch den Frühling verdient!
    Gruß & Kuss
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    ich liebe diese Schmetterlinge... und wie du sie auf der Schokoverpackung angebracht hast, noch dazu mit einer Naht, gefällt mir wieder mal so super gut!!!
    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  5. total klasse sehen die Schmetterlinge auf der Verpackung aus,
    sehr gelungen, liebe Claudia !!!!
    Herzliche Grüße...Heike

    AntwortenLöschen