Mittwoch, 23. Mai 2018

Verspätete Grüße by Creative-Depot

WERBUNG 

Nochmals habe ich die schönen Stanzen Wildblume 2 und Wildblume 3 von Creative-Depot auf ein paar Karten verwendet. Sie wurden aus einem Stück Aquarellpapier, das ich mit den Magicals eingefärbt habe, ausgestanzt. Der Farbverlauf wirkt viel interessanter, wenn man zuerst das Papier einfärbt und dann die Blumen stanzt. Denn auf dem großen Papier haben die Pigmente viel mehr Platz um sich zu entfalten und es gibt schöne Schattierungen, finde ich.

Kombiniert habe ich dazu das Stempelset "Verspätete Grüße". Ein sehr schönes Set, wenn man mal wieder etwas zu spät dran ist.


Für die beiden Karten habe ich ein Rechteck mit Stiched Rand gestanzt und diagonal durchgeschnitten. Schräg auf die Karte geklebt fand ich es ganz schick. Dazu zwei der Stempel aus dem Set "Verspätete Grüße" in schwarz gestempelt, so kommen die Farben der Lindy's Stamp Gang Magicals schön zur  Geltung. 


Kreative Grüße
Eure Claudia

Kommentare :

  1. Huhu Claudia,
    das Design der Karte ist echt toll! Ich liebe so schräge "Aufleger" und die eingefärbten Blumen sind echt ein Blickfang ♥
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wieder einmal super aus! Deine Aquarellkarten gefallen mir sehr gut!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! Da werden sich die Geburtstagskinder sicher sehr darüber freuen, auch wenn sie vlt. etwas später ankommt.
    Sonnige Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne verspätete Grüße. SUUUPER!
    Schönen Abned, mona*

    AntwortenLöschen

*Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegeben Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) durch diese Website einverstanden. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter Impressum/Datenverarbeitung nachlesen.