Dienstag, 29. August 2017

Pick a Pumpkin

Eine weitere Karte, die ich mit dem Stempelset "Pick a Pumkin" und den Thinlits "Erntedank" gemacht habe.

Ich war sehr experimentierfreudig, was die Farben der Kürbisse anbelangt. Schön bunt, in den Incolors Limette, Flamingorot, Pfirsich Pur, Sommerbeere und Himmelblau.

Den filigranen Kürbis habe ich in Vanille Pur ausgestanzt, damit er sich von der Flüsterweissen Karte abhebt.

Als kleinen Gruß kam noch der Stempel aus dem Set "Durch die Blume" darunter und schon ist ein schlichtes, herbstliches Kärtchen fertig.


Danke für Deinen Besuch.

Kommentare :

  1. Superschön!
    Leicht, bunt und fein....
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Experiment mehr als gelungen! Die bunten Farben spiegeln wunderbar den Herbst wieder.
    Sommerliche Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia!
    Die Farbkombi sieht super aus. Auch wenn nicht typische Herbstfarben. Aber: hat was !
    Ich glaube ich muss auch mehr experimentieren....
    LG
    Yvonne W.

    AntwortenLöschen
  4. Eine ganz tolle Herbstkarte. Die Farben finde ich wirklich sehr schön. In fast den gleichen Farben habe ich auch Geschenkanhänger mit den tollen Eicheln gemacht. Hab ich noch gar nicht gezeigt. Manchmal muss man eben ein bisschen experimentieren. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia!
    Ich finde es richtig toll, dass deine Kürbisse nicht alle nur grün, gelb oder orange sind! Heutzutage geht doch alles! Einerseits gibt es vielleicht schon solche Züchtungen oder die Früchte sind einfach eingefärbt. "Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt...!" Gell?
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir richtig gut, liebe Claudia, die Farben sind perfekt für den Herbst! Und sie als Kürbis abzustempeln, finde ich eine tolle Idee!
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Eine superschöne Karte, bei der passt einfach alles.

    AntwortenLöschen