Mittwoch, 15. März 2017

Fensterschachtel mit Seerose

Die Fensterschachtel war ein sehr beliebtes Projekt der letzten Stempelparties. 

Als kleinen Hingucker haben wir sie mit einer Blüte oder Seerose versehen. Sie ist mit den Handstanzen Bütenmedaillon und Dreierlei Blüten blitzschnell gemacht. Die einzelnen Lagen etwas zerknüddeln und mit Dimensionals zusammenkleben, das macht es dreidimensionaler.

Mit dem SAB-Glitzerband haben wir die Box verschlossen. 


Die seitlichen Ausstanzungen sind mit dem Stickmusterquadrat ausgestanzt und mit Kirschblüte unterlegt. 
Schön, dass du wieder vorbeigeschaut hast.

Kommentare :

  1. Die Box ist wirklich toll und mir ist gerade eingefallen, dass ich die Handstanze Blütenmedaillon auch habe.
    Die Farben sind echt sehr schön!
    Liebe Grüße Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhaft! :-)
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! Bin total angetan von dieser zauberhaften Seerose!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia, wunderschöne Fensterschachtel. Ich liebe auch die Farben. Danke für die süße Idee. Liebe Grüße Ariane

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön liebe Claudia, die Idee, eine Seerose mit den Stanzen zu gestalten, ist klasse und die Farben ganz nach meinem Geschmack 😉
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön Claudia... bei dir hab ich ja auch soooo viel verpasst!
    ich hüpf gleich mal durch deine letzten Posts :-)
    GLG Simone

    AntwortenLöschen