Freitag, 3. Februar 2017

Geburtstagskarten mit den Thinlits Fensterschachtel

Bei den Thinlits für die Fensterschachtel sind diese drei schönen Stanzformen für die Fensterausschnitte enthalten. Ich habe sie hier aus einem Stickmusterquadrat ausgestanzt und für Karten verwendet.

Unterlegt sind die Ausschnitte mit dem alten Designerpapier Sommerglanz mit den silbernen Akzenten und einem passenden Quadrat aus Farbkarton. Dazu kamen noch die Fähnchen mit dem fein gestreiften Geschenkband in den Incolors 2015/2017.

Den Geburtstagsstempel findet ihr im Gastgeberinnenset "Klare Aussage".


Startet gut ins Wochenende.

Kommentare :

  1. Liebe Claudi,

    wow...deine Karten sehen total edel aus....wunderschön....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Toll Idee und wunderschöne Karten....
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne Karten, die gefallen mir aber gut!!
    ganz liebe Grüsse
    Bili

    AntwortenLöschen
  4. So zart und fein!
    Mir gefallen sie sehr!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  5. Tolle clean and simple cards, gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße,Corinna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia, die Framelits hast du klasse in Szene gesetzt. Gefällt mir wieder sehr gut.
    Danke für die tolle Idee.
    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Deine Karte sind total schön. Danke für die Anregung.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  8. Tolle schnelle Karten, liebe Claudia :))
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen