Mittwoch, 30. November 2016

Mistelzweig

Eine Mistelzweig sollte auf ein paar Weihnachtskarten. Mit den  Thinlits "Tannen und Zapfen" kein Problem. Ausgestanzt in Olivgrün und Desigernpergament habe ich den Zweig samt Schleife zusammengebunden. 

Für die Grundkarte habe ich Savanne gewählt. Der  Aufleger in Chilli und Flüsterweiss ist noch mit dem Designerpergament mit den Goldenen Akzenten vom letzten Jahr belegt. Es fanden sich noch ein paar Reste davon, die hier schön dazu passen. 

Goldene Glöckchen wurden mit goldener Kordel angebracht und mit einem Weihnachtsgruß aus dem Set "Weihnachtsstern" bestempelt. 


Danke für Deinen Besuch.
Liebe Grüße
Claudia

Kommentare :

  1. Liebe Claudia,
    Deine Kärtchen gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,

    ich freue mich immer auf einen neuen Beitrag von Dir, da Deine Weihnachtskarten alle total nach meinem Geschmack sind ;)
    Auch diese hier sind wieder wunderschön... und was für eine tolle Idee mit dem Mitstelzweig (den Du übrigens wirklich sehr perfekt hinbekommen hast!!!)

    Danke für die Inspiration.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Schön schlicht weihnachtlich! :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  4. Ein Mistelzweig fehlt mir auch noch 😃 Sehr schöne Karten, liebe Claudia!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Deine Karten gefallen mir sehr, wieder schöne sanfte Farben mit Rot als Hingucker. Sehr schön gestaltet, liebe Claudia!!!
    LG, Erna

    AntwortenLöschen