Montag, 15. August 2016

Origamibox

Meinen beiden Kolleginnen habe ich vor meinem Urlaub noch einen kleinen Gruß da gelassen.

Wie die Origamibox gemacht wird, könnt ihr HIER in einem Video sehen - ich hatte gleich diese Idee im Kopf.
Für die Boxen kam das Designerpapier "Pink mit Pep" mal wieder zum Einsatz und je Box benötigt ihr 3 Stücke DP in der Größe 6" x 6".

Verziert wurden sie mit dem Stempel aus dem Set "Gut gewappnet" und den Zweigen aus dem Framelitsset "Rosengarten".

Der Inhalt schmeckt nicht nur lecker, er sieht auch lecker aus in den tollen Farben. Da habe ich mich beim Einkaufen mal wieder verleiten lassen....


Ich wünsche euch eine tolle Woche.
Liebe  Grüße
Euro Claudia


Kommentare :

  1. Huhu Claudia 😊 das ist ja total lieb von dir! Und so schön... farblich würde ich ja türkis nehmen 😉 aber ich glaub ich mag die Schoko nicht die drin steckt
    LG und einen schönen Montag
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar :)) Immer wieder schön hier, liebe Claudia.
    GLG Annika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    die Boxen sehen einfach toll aus. Das DP gefällt mir auch sehr gut. Das Video sollte ich mir dann mal zu Hause anschauen.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Du bist aber eine liebe Kollegin,
    die Boxen sehen klasse aus.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Superschick - mehr brauch man da garnet sagen :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  6. Sieht wunderschön aus! Die Farben sind wirklich toll!!
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen