Mittwoch, 17. Februar 2016

personalisierte Glückwünsche

Bei personalisierten Glückwünschen zum runden Fest stelle ich mir oft die Frage, wie soll ich Namen - in diesem Fall recht lang - und Geburtstagszahl unterbringen und dann auch noch einen Glückwunsch...?

Eine tolle Technik habe ich bei Mimi gesehen, die ich gleich mal ausprobiert habe. Allerdings habe ich, um die Abrücke der Framelits auf dem Papier zu vermeiden, die 40 vorher separat ausgestanzt und zum Embossen auf die Karte gelegt, um sie anschließend mit Dimensionals aufzukleben.

Für diese Karte habe ich mal wieder die Farbkomi Flüsterweiß, Schiefergrau und Grasgrün verwendet. 

Mit den Spritzern aus dem Set "Gorgeous Grunge" wird die Karte noch etwas aufgelockert. Der Glückwunsch-Stempel ist aus dem Set "Eins für Alles" und war gerade dezent genug, damit die Karte nicht zu überladen wird.

Wie gefällt Euch das Ergebnis?


Freue mich über Eurer Feedback.
Liebe Grüße
Eure Claudia

Kommentare :

  1. Wow, gefällt mir sehr gut! Super Idee ... muss ich mir merken :o)
    Liebe Grüße,
    Bianka

    AntwortenLöschen
  2. HuHu Claudia, die Karte ist super edel und die Technik gefällt mi total gut, die behalte ich mal im Hinterkopf für ein neues schönes Projekt ;)
    VLG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. super schön liebe Claudia. Die Karte habe ich auch schon vor einigen Tagen bei Mimi bewundert. Das werde ich auch mal probieren.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön geworden!
    Wirklich eine tolle Idee Namen und Geburtstagszahl auf einer Karte zu platzieren ...
    Danke für's Zeigen!
    LG Nadja

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schick liebe Claudia!
    Tolle Idee mit der 40 im Hintergrund!
    LG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia,

    ich finde das richtig super :)
    Gefällt mir sehr gut.
    Auch mal was anderes, und personalisiert muss auch zu manchen Anlässen einfach einmal sein.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,

    welch brilliante Idee! Vielen Dank, dass du deine Karte zeigst! Ich bin total begeistert! Das muss ich unbedingt auch ausprobieren!
    Ganz liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Claudia - die Idee finde ich großartig :) Ich schiebe in Gedanken auch immer alles auf der Karte hin&her und fluche, weils zu überladen wirkt. Aber so kann man es gut lösen :)
    Danke fürs teilen und viele Grüße,
    Eunice

    AntwortenLöschen
  9. Eine sehr coole Idee und die Karte ist klasse liebe Claudi! Auch die Farben sind genau mein Fall!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die Karte sieht echt toll aus! Du hast das fast Unlösbare gelöst! Super!
    Ganz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Claudia! Die Karte ist ja klasse! Die Idee ist gespeichert, bei uns in der Familie werden viele dieses 70 und da werde ich die mal ausprobieren. Vielen Dank fürs Zeigen.
    Lieben Gruß,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Claudia,

    was für eine tolle Idee und super schöne Umsetzung!!! Klasse!!!

    Lieben Gruß
    Claudi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Claudia, wow was für eine Karte und geniale Idee!
    Das muss ich mir auf jedenfall als Inspiration merken.
    Echt toll gemacht.
    LG, Daniela

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Claudia,
    tolle Farbkombi für einen Mann und schöne Umsetzung! Gute Idee die Zahlen separat auszustanzen. Die Abdrücke haben mich auch erst gestört, aber im Gesamtwerk sind sie dann nicht mehr so aufgefallen. Danke fürs verlinken!
    Liebste Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  15. tja, was soll ich da schreiben ???
    Mache ich doch oft selbst *gg
    also mir gefällt es total auch für den Mann
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Claudia, die Karte ist voll genial... ob ich das auch hin bekomme???
    LG Simone

    AntwortenLöschen