Montag, 29. Februar 2016

besondere Geschenktüte

Eins meiner Workshop-Projekte der letzten Zeit war diese Geschenktüte mit abnehmbarem Verschluss, die mit dem Punchboard für Tüten hergestellt wird.

Dazu benötigt man ein Stück Farbkarton mit den Maßen 13 cm x 29 cm und stellt damit eine Tüte der Größe M her.
Für den Verschluß wird ein Stück Designerpapier mit den Maßen 9 cm x 29 cm verwendet - in diesem Fall aus dem SAB-Set "Wildblumenwiese". Dieses wird mit dem Schneide- und Falzbrett bei 8,3 cm, 10,8 cm, 13,3 cm, 21,6 cm, 24,2 cm, und 26,7 cm gefalzt und zusammengeklebt.
Hier habe ich die Anleitung dazu gefunden.

Mit einem passenden Band und einem Button wird die Tüte verziert.

Ich finde diese Art der Tüte sehr praktisch, da man zum Befüllen nur das obere Teil abziehen muss. Und es ist mal was anderes für alle Workshopteilnehmerinnen, die das Punchboard für Geschenktüten schon kennen.


Ich wünsche Euch eine gute Woche und verabschiede mich mit
lieben Grüßen
Eure Claudia

Kommentare :

  1. Das ist ja eine raffinierte Tüte! Sehr geschickt mit dem abnehmbaren Verschluss! Kannte ich noch gar nicht!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Variante Claudi...
    Danke für's zeigen!
    Liebe Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Claudia,
    das ist ja mal eine interessante Variante ... immer wieder was neues. Gefällt mir total gut, die Farben harmonieren perfekt miteinander. Vielen Dank fürs zeigen und gleich die Maße mit angegeben! Muss getestet werden.
    Hab noch einen schönen Tag!
    Liebe grüße Alex L.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Idee! Mal was anderes! Gefällt mir sehr gut, danke fürs Zeigen!
    Ganz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Was für eine coole Idee! Mir würde dann wahrscheinlich bei der Übergabe der untere Teil nebst Füllung verloren gehen ;-) Ich habe am Wochenende die Nudeln von der Pizzaschachtel gegickt ;-) Erst rutschte die eine rechtsrunter, dann bei ausbalacieren die andere links ;-) Man sollte eben im Lokal essen und nicht mit nach Hause nehmen wollen *lach* Jetzt kleben noch Nudeln am Reifen und leider sind von der Aluschale Kratzer im Lack! Oh...jetzt habe ich aber ausgeholt!
    Die Verpackung gefällt mir trotzdem sehr sehr gut und wird trotzdem mal ausprobiert!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Super Idee liebe Claudia, danke für's Zeigen!
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Idee, liebe Claudia! Sieht wirklich sehr interessant aus, gefällte mir sehr!
    Hab einen tollen Tag,
    liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
  8. Hat was - kannte ich so garnicht ;) Dann kram ich mein Board wohl doch mal wieder hervor!
    Dir auch ne schöne Woche und viele Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee und wirklich praktisch! Das Problem ist ja oft, dass man um an den Inhalt zu kommen, oftmals die halbe Deko zerstören muss...
    Danke fürs Zeigen und liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Was Du immer für tolle Anleitungen findest liebe Claudi! Einfach genial!
    Ganz liebe Grüße sendet dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Claudia,

    oh wirklich klasse. Die Anleitung muss ich mir gleich mal anschauen. Sehr schöne Idee mit dem abnehmbaren Deckel :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia,
    das ist ja eine tolle Idee und von dir (wie immer) sehr schön umgesetzt!
    Werde ich mir merken und bei nächster Gelegenheit mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia ich bin wieder begeistert, danke das du die Maße mit dazu geschrieben hast ;-) ich werde sie auf jedenfall mal nachwerkeln!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen