Montag, 29. Dezember 2014

Happy Birthday im Doppelpack

Ein Zwillingspärchen wurde im Dezember 6! Ich hab mir zuerst überlegt, ob ich zwei Geburtstagskarten mache, für jeden eine eigene. Dann hab ich mich aber doch für nur eine entschieden, allerdings für eine Doppelkarte im Zieharmonika-Style.

Dafür habe ich die Eulenstanze "eingeweiht", die schon so lange bei mir im Regal schlummert. Von der einen Seite her sieht man die Jungs-Piraten-Variante und von der anderen Seite die Mädels-Prinzessinen-Variante.

Die Luftballons sind aus einem Kreis und dem Eulenfüßchen zusammengesetzt. Die "6" mit weiß embosst und - wie auch die Namen - mit dem Skinny Mini Alphabet gestempelt. Der Glückwunsch stammt aus dem Set "Spruch-reif.

Damit die Eulen nicht einfach so in der Luft hängen, durften sie auf dem Ast aus der Vogelstanze ihren Platz einnehmen.

Somit haben nun doch beide Kids ihre "eigenen" Glückwünsche erhalten und ich habe schon gehört, dass sie ganz begeistert waren und die Karte nun ihre Zimmertüren schmückt.


Liebe Grüße
Eure Claudia

Kommentare :

  1. Guten Morgen liebe Claudia,
    die beiden Karten sind herzallerliebst!!!!!!
    Ich liebe das Alphabet für Kinderkarten und die Pirateneule ist echt genial!
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  2. Super sieht das aus liebe Claudia! Ich habe auch gerade eine Geburtstagskarte für meine kleine Maus gemacht...zeige ich morgen!
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Moin Claudia!
    Die 'DOPPEL'-Karten-Idee ist klasse!
    Oh...und die süßen Eulen!
    (Meine sollte ich unbedingt mal wieder entstauben...und benutzen!)
    Viele Grüße
    Britti

    AntwortenLöschen
  4. superschön, die Eulen sind so vielseitig einsetzbar!!
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    super schöne Karten sind das. Diese Karten kann man immer gebrauchen. Die Beschenkten freuen sich sicher sehr. Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Jahr 2015.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen