Donnerstag, 1. Mai 2014

Hexagonbox mit der gewellten Anhängerstanze

Es ist ja schon bekannt, dass die gewellte Anhängerstanze ein Allround-Talent ist und nicht nur für Anhänger genutzt werden kann. 

Ich habe heute eine Hexagonbox (Sechseck-Box) mit der Anhängerstanze gemacht. 

Ich habe einen Bogen DP  mit den Maßen 30,5 cm x 17 cm bei 5 cm, 10 cm, 15 cm, 20 cm, 25 cm und 30 cm gefalzt. Somit ergibt sich eine Klebelasche von 0,5 cm.

Die kurze Seite bei 5 cm und 12 cm falzen.

Dann einfach das Papier zieharmonika-förmig legen und zunächst die ersten 3 Laschen in die Anhängerstanze schieben und anschließend die anderen 3 (alle 6 Lagen schafft die Stanze nicht) und bitte nur das dünnere DP mehrlagig stanzen, bei Farbkarton geht Euch die Stanze kaputt. 

Nun noch die diagonalen Falzlinien ziehen, am besten mit Hilfe eines Lineals und dem Papierfalter oder dem Simply Scored Falzstift.

Verziert habe ich meine Box mit Schmetterlingen und einem Fähnchen aus weißem Pergament, bestempelt mit einem Spruch aus dem Set "Wimpeleien".



Ich wünsche Euch einen schönen 1. Mai.

Liebe Grüße
Claudia



Kommentare :

  1. Hallo
    tolle Idee!!
    und Danke für deinen netten Kommentar ich freu mich sehr!!
    lg Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudi,
    super Box, schön daß du die Anleitung gleich mit
    eingestellt hast.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    wieder einmal ein sehr hübsches Teilchen.
    Einen schönen 1.Mai,
    lieben Gruß, isa

    AntwortenLöschen
  4. liebe Claudia
    wow sieht die Box genial aus
    liebe Grüße und einen guten Start in den Mai
    SilviA

    AntwortenLöschen
  5. Boah sieht klasse aus !!!
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Mal wieder sehr schön! Toll!
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  7. Soooo schön!
    Vielen lieben Dank für die Anleitung!
    LG
    Britti

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, deine Box, liebe Claudi, toll das Pergamentfähnchen und die sanften Farben! Und eine weitere prima Einsatzmöglichkeit der vielseitigen Anhängerstanze. Danke fürs Zeigen!
    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen!
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,
    eine Superidee! Da sich mein kleiner Zeh mit unserem Stuhlbein angelegt hat (ja, dem Stuhl geht es noch gut, dem Zeh nicht), bin ich jetzt ein wenig gehandicapt und schlecht zu Fuß.
    So eine Box wäre heute ein toller Zeitvertreib. Mal sehen, werde mich melden, wenn es geklappt hat.

    LG Kati

    AntwortenLöschen