Samstag, 8. Februar 2014

Zum besonderen Tag #3

Die Farbe orange wurde für Konfirmationskarten gewünscht. Keine einfache Aufgabe, da orange - in diesem Fall hier "Kürbisgelb" - nicht unbedigt zu meinen bevorzugten Farben gehört, aber ich finde, es wirkt doch sehr schön frühlingshaft, oder? Und da Konfirmationen ja im Frühling stattfinden, darf es doch auch farbenfroh sein.

Die Einladung habe ich aufgrund der kräftigen Farbe bewusst sehr schlicht gehalten und nur mit einem Kreis und einem Zweig in Farngrün kombiniert. Der kleine Fisch ist aus dem "eleganten Gitter" gemacht. Etwas Leinenfaden und eine Perle, mehr sollte es nicht sein. Wie sagt man so schön: clean & simple.




Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Claudia

Kommentare :

  1. Eine tolle Umsetzung - die Karte ist sehr schön.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Karte, hast Du ganz wunderbar gelöst.
    LG Doris

    AntwortenLöschen