Sonntag, 28. April 2013

Windrädchen meets Famose Fähnchen

Ohne das süße Sizzlits Windrad geht bei mir gerade gar nichts. Bei meinen heutigen Karten, die übrigens farbtechnisch auch für die Herren der Schöpfung passen, habe ich das Windrad mit dem Polka Dots Designerpapier in olivgrün und dem gemusterten Designerpapier in Savanne verwendet.
Cardstock Savanne, Mittelblau/Marineblau und Flüsterweiss.
Außerdem habe ich mich mit den famosen Fähnchen mal so richtig ausgetobt und damit mein eigenes Designerpapier hergestellt.




Gestern war ich mit meiner Upline Katrin und ihren Teammädels auf der Stempelmesse Süd. Es war einfach klasse, viele Eindrücke, Begegnungen und Inspiration pur. Danke an Katrin, Tina und Anja für den schönen Tag.

Liebe Grüße
Claudi

Kommentare :

  1. Hallo Claudia,
    total schön Deine Kärtchen und das selbstgemachte Designpapier ist ja der Hammer.
    Die Farbkombi sieht auch richtig gut aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhhhhhhhhhhhhhh! Wie schön!
    Das Diagonale sieht ja hammermäßig aus! Richtig klasse!

    Schönen Sonntag,
    katrin

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Famosen Fähnchen hast Du ja supercool eingesetzt! Und auch die Windrädchen machen sich gut. Tolle Karten! Danke auch für Deinen Kommentar bei mir! Lieber Gruss, Annemarie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Claudi,
    ganz, ganz, ganz toll dein selbstgestempeltes
    Hintergrundpapier, werde ich unbedingt auch
    probieren.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudi, das ist ja ne tolle Idee! Sieht super aus und macht Lust auf´Nachbasteln!
    LG °Dina°

    AntwortenLöschen
  6. Schön sind deine Karten ganz toll.
    Herzlichst Jana.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,

    genial, von der kreativen wie auch der handwerklichen Seite her. Wie Du die Stempel so gerade aufgereiht bekommen hast, toll.

    Liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen